Innerhalb Deutschlands nur 2,45€ Versandkosten, Vinyl und Übergrößen 3,95€, ab 49€ (ohne Tickets) liefern wir portofrei.

Hell Boulevard - In Black We Trust (CD)

Hell Boulevard - In Black We Trust (CD)

 16,45€
Spezialpreis: 15,45€ (bis 21.09.2018)

Der Preis beinhaltet 19% MwSt., zzgl. Versandkosten.

  

Dieses Produkt wird erst am 21.09.2018 veröffentlicht werden.
Es kann jedoch bereits bestellt werden.
Sobald es lieferbar ist, schicken wir es raus!

886922643323 - Gewicht: 100g

Verkaufsrang: –
Bewertungen: 0 [ Bewertung abgeben ]

Gegründet von Matteo vDiva Fabbiani, Mastermind hinter dem gesamten Konzept, verbindet Hell Boulevard auf einmalige Art und Weise klassische Gothic-Tunes mit Rock n‘ Roll, in denen orchestrale Akzente auf beißende Gitarrensoli treffen und eine subtile Wand aus Synths vDivas tiefe, rauchige Stimme umschließt.

2014 auferstanden aus der Asche der aufsteigenden Schweizer Stars Lost Area starten Hell Boulevard als nicht weniger denn eine sich konstant entwickelnde Sammlung von Ideen und einer nicht zu verleugnenden Nostalgie für Gothic-Rock: Ihre erste Single „Hangover from Hell“, digital veröffentlicht in 2014, gab der Welt einen ersten Blick in das Rezept der Band mit einer Rock Party Hymne, getränkt in Gothic Vibes.

Wenn wir in die Gegenwart vorspulen, finden wir Hell Boulevard wieder bereit und heiß ihr neues Album „In Black We Trust“ in die Welt zu entsenden, auf dem ihr unverkennbarer Goth n‘ Roll-Stil völlig neue Dimensionen erreicht dank (unter anderem) einer substantiellen Verbesserung des Sounds. Die erstklassige Produktion wurde von niemand anderem als Chris „The Lord“ Harms von Lord Of The Lost persönlich überwacht. Es ist mehr als nur ein weiterer Titel, es ist ein ehrlicher Ansatz neues Herzblut in ein Genre zu injizieren, welches momentan zu schlafen scheint. Dieses Release ist aber nur einer von vielen Schritten auf ihrem Weg an die Spitze, die Band hat nämlich noch einige andere Asse in ihren Ärmeln.

Die Bandaufstellung, vorher bestehend aus Matteo vDiva Fabbiani am Gesang, Von Marengo (vorher Lost Area / nun Florian Grey) an der Gitarre, der Schweizer Drummer A.ve und Dee Dammers (vorher The Treatment) am Bass, musste sich unweigerlich einer Änderung unterziehen. Nach der schweren Herzens vollzogenen Trennung von Bassist Dee Dammers wird nun Raul Sanchez (vorher Eyes Shut Tight) für eine bretternde Bass-Wand sorgen.

Tracklisting:

Nr. Track Zeit
1 In Black We Trust --
2 As Above So Below --
3 Satan In Wonderland --
4 Thanks For Nothing --
5 The Devil’s Ark --
6 Dead Valentine --
7 Bitch Next Door --
8 Zero Fucks Given --
9 Gods Gone Wild --
10 My Favorite Lie --
11 Rest Well --


 » Weitere Produkte von Hell Boulevard
  Hell Boulevard @ Facebook
 » Hell Boulevard Homepage

 » Weitere Produkte von NoCut

Bewertungen
Produkt der Woche
Kategorien
Tickets »
Bands von A-Z »
  0 - 9 [ Ä Ö Ü »
  A »
  B »
  C »
  D »
  E »
  F »
  G »
  H »
    H.E.E.L.
    H.I.V+
    hà;PEOPLE.3.55.
    Haack, Bruce
    Haberdashery
    Hagen's Brut
    Haggard
    Half Light
    Halgrath
    Halo Effect
    Halo In Reverse
    Hante.
    Hanzel und Gretyl
    Hapax
    Happiness Project
    Har Belex
    Harker, Mina
    Harmjoy
    Harms & Kapelle
    Hatesex
    Haujobb
    Haul
    Haus am Rand
    Haus Arafna
    Haushetaere
    Head-Less
    Headdreamer
    Headscan
    Health
    Hearts Fail
    Hearts Of Black Science
    Heaven 17
    Heavy-Current
    HECQ
    Heimataerde
    Heimstatt Yipotash
    Heirstyle
    Hekate
    Helalyn Flowers
    Heldmaschine
    Heliophile
    Helios
    Helium Vola
    Helix
    Hell Boulevard
    Hellhumm
    Hemesath
    Henke
    Henric de la Cour
    Heppner, Peter
    Here Is Why
    Herzparasit
    Herzschlag
    Hex Rx
    Hexadiode
    Hexheart
    Hey Ocean!
    Hidden By Ivy
    Hidden Place
    Hide
    Hide&Seek
    High Level Static
    High-Functioning Flesh
    Highersense
    HIM
    Hioctan
    HMB
    HNN
    Hocico
    Hologram_
    Holygram
    Homicidal Feelings
    Homicide Division
    homo~futura
    Honeychurch
    Horrorist, The
    Horskh
    House Of Usher, The
    Hubert Kah
    Human Decay
    Human Flesh
    Human League, The
    Huminoida
    Hundreds
    Hurts
    Hussey, Wayne
    Hussey-Regan
    Hybryds
    Hydroxie
    Hype
    Hypnosis
    Hypnoskull
    Hypnotizer
    Hysteresis
  I »
  J »
  K »
  L »
  M »
  N »
  O »
  P »
  Q »
  R »
  S »
  T »
  U »
  V »
  W »
  X »
  Y »
  Z »
Sampler »
Newcomer »
Merchandise »
Hörspiel / Hörbuch »
Pakete
Zubehör
Zeitschriften
Fundgrube
Gutscheine
Sprachen
Deutsch English
Warenkorb
0 Produkte
Mein Merkzettel
Der Merkzettel ist leer.
Blutzukker