Innerhalb Deutschlands nur 2,45€ Versandkosten, Vinyl und Übergrößen 3,95€, ab 49€ (ohne Tickets) liefern wir portofrei.

Die Krupps - V - Metal Machine Music / Deluxe Fan Box (2CD)

Die Krupps - V - Metal Machine Music / Deluxe Fan Box (2CD)

 31,95€

Der Preis beinhaltet 19% MwSt., zzgl. Versandkosten.

  

Veröffentlicht: 28.08.2015

versandbereit, sofort lieferbar

886922689390 - Gewicht: 515g

Verkaufsrang: – [ Höchste Platzierung: 11 ]
Bewertungen: 0 [ Bewertung abgeben ]

Aufgrund der Größe des Produkts müssen wir erhöhte Versandkosten in Höhe von 3,95 € berechnen. Bei einer Warenbestellung über 49,00 € ist der Versand jedoch kostenfrei!

Sonderausstattung der Deluxe Fan Box:

  • Zweiteilige Deluxe-Box inkl. 2CD-Set im Digipack
  • Fingerlose Handschuhe aus Kunstleder, bestickt mit „DIE KRUPPS“-Schriftzug
  • Signierte Autogrammkarte
  • Aufkleber (Outdoor-Qualität)
  • Streng limitiert auf 1.000 Einheiten

Mastermind Jürgen Engler ist ein Visionär, der die deutsche Musiklandschaft seit Jahrzehnten nachhaltig prägt. In den späten Siebzigern war er mit seiner Band Male einer der ersten deutschen Punks und nahm Campino mit auf Tour, bevor es Die Toten Hosen überhaupt gab. In den Achtzigern gründete er DIE KRUPPS, die dann mit seinem kongenialen Partner Ralf Dörper - der auch für viele Texte seit "Wahre Arbeit Wahrer Lohn" mitverantwortlich zeichnet - zur Triebfeder der Industrial- und EBM-Bewegung wurden. Als in den Neunzigern auch diese Szene vom Mainstream vereinnahmt wurde, integrierten die Düsseldorfer harte Thrash-Gitarren in ihren Sound und wurden neben Nine Inch Nails und Ministry zum wichtigsten Impulsgeber des Electro-Metal, der auch zahlreiche Bands der Neuen Deutsche Härte inspirierte.

Genau diese erfolgreiche Phase (Stichwort: „Fatherland“, „To The Hilt“) lassen DIE KRUPPS mit dem neuen Werk „V – Metal Machine Music“ nun wieder aufleben und knüpfen damit an das damals nicht nummerierte Album „IV – Paradise Now“ an, nachdem sie vor weniger als 2 Jahren das eher Electro-Maschinen-lastige Album „The Machinists of Joy' veröffentlichten.

Den Titel „Metal Machine Music“ gab es in der DIE KRUPPS-Discographie bereits: einmal bei der gleichnamigen Maxi-Single mit Accu§er und einmal bei der Compilation 1981-1991, die die deutsche Version des Titels trug. Das ist Jürgen Engler jedoch egal.

Der Titel ist dermaßen auf den Punkt, dass das neue Album einfach so heißen musste! Er steht für die ultimative Symbiose aus Electro und Metal, wie ich sie mir schon immer vorgestellt habe. Dazu passt auch gut das Artwork mit seiner „Mad Max“-mäßigen Mensch-Maschine-Apocalypse-Thematik.

Keine Frage – mit diesem Album knüpfen DIE KRUPPS nicht nur an die erfolgreiche Elektro-Metal-Phase der Mittneunziger an, sondern setzen härtemäßig sogar noch einen drauf!

Tracklisting CD1:

Nr. Track Zeit
1 Die Verdammten (Prelude) --
2 Kaltes Herz --
3 Battle Extreme --
4 Fly Martyrs Fly --
5 The Truth --
6 Road Rage Warrior --
7 The Vampire Strikes Back --
8 Alive In A Glass Cage --
9 Branded --
10 Kaos Reigns --
11 The Red Line --
12 Bonded By Blood --
13 Volle Kraft Voraus --

Tracklisting CD2:

Nr. Track Zeit
1 Kaltes Herz (Reworked By Darkhaus) --
2 Alive In A Glass Cage (Remixed By Faderhead) --
3 Road Rage Warrior ‘82 --
4 Battle Extreme (Demo) --
5 Kaos Reigns (Demo) --
6 The Vampire Strikes Back (Demo) --
7 Kaltes Herz (Demo) --
8 Alive In A Glass Cage (Demo) --


 » Weitere Produkte von Die Krupps
  Die Krupps @ MySpace
  Die Krupps @ Facebook
 » Die Krupps Homepage

 » Weitere Produkte von Oblivion

Bewertungen

Produkt der Woche
Kategorien
Tickets »
Bands von A-Z »
  0 - 9 [ Ä Ö Ü »
  A »
  B »
  C »
  D »
  E »
  F »
  G »
  H »
  I »
  J »
  K »
    K-Bereit
    K-Nitrate
    Kaelan Mikla
    Kaibun
    Kaizer
    Kalkbrenner, Paul
    Kaltherzig
    Kamera 2
    Kant Kino
    Kaos-Frequenz
    Karbu38
    Kardinaljävel
    Karl Bartos
    Karl Thesing
    KarmaDeva
    Kartagon
    Kash
    Kasper Hate
    Katla.
    Kattoo
    Keef Baker
    Ken Laszlo
    Kentin Jivek
    KeOSz
    Kernpunkt
    kETvECTOR
    Kevorkian Death Cycle
    kFactor
    Kid Moxie
    KieTheVez
    KiEw
    Kifoth
    Kill The Sleeper
    Killing Joke
    Kilowatts & Vanek
    Kim Wilde
    Kingdom Of Evol
    Kirlian Camera
    Kite
    Klang Abstrakt
    Klangstabil
    Klez.e
    Kliche
    Klimt 1918
    Klinik
    Klirrfaktor
    Klonavenus
    Kloq
    Klutae
    KMFDM
    KnifeLadder
    KNK
    Known Rebel
    Knutz, The
    Koacha
    Kobold
    Kom-Intern
    Kommando
    Komor Kommando
    Kontrast
    Kopfer Kat
    Kosheen
    Koto
    Kraftwerk
    Kraken
    Krankheit
    Kreuzweg Ost
    Kriistal Ann
    Kriminal Minds
    Kromak
    Krupps, Die
    Krystal System
    Kult of Red Pyramid
    Kunst als Strafe
    Kuta
    Kyoll
  L »
  M »
  N »
  O »
  P »
  Q »
  R »
  S »
  T »
  U »
  V »
  W »
  X »
  Y »
  Z »
Sampler »
Newcomer »
Merchandise »
Hörspiel / Hörbuch »
Comedy / Kabarett »
Pakete
Zubehör
Zeitschriften
Fundgrube
Gutscheine
Sprachen
Deutsch English
Bodystyler - das elektronische Musikmagazin