Innerhalb Deutschlands nur 2,95€ Versandkosten, Vinyl und Übergrößen 3,95€, ab 49€ (ohne Tickets) liefern wir portofrei.

Die Krupps - Stahlwerkrequiem (CD)

Die Krupps - Stahlwerkrequiem (CD)

 14,95€

Der Preis beinhaltet 19% MwSt., zzgl. Versandkosten.

  

Veröffentlicht: 24.06.2016

nicht auf Lager, lieferbar in ca. 2-7 Arbeitstagen

4015698002454 - Gewicht: 100g

Verkaufsrang: – [ Höchste Platzierung: 71 ]
Bewertungen: 0 [ Bewertung abgeben ]

1981 veröffentlichte die Düsseldorfer Band Die Krupps mit "Stahlwerksinfonie" ein unkonventionelles, radikales und düsteres Album, das weltweit Aufsehen erregte und als Keimzelle von EBM und Industrial Rock Musikgeschichte schrieb. Bei dem im Inner Space Studio von Can produzierten Album handelt es sich um einen knapp 30-minütigen Monolith aus Metall- und Gitarrensounds, teilweise angereichert mit Saxofon- Einsprengseln und Schreien, zusammengehalten von einer monotonen Bassfigur und einem stoischen Beat.

"Stahlwerksinfonie" steht in direkter Linie zum Frühwerk von Cluster, das Krupps-Mastermind Jürgen Engler damals allerdings nicht kannte. Ein Grund dafür, warum es mit "Stahlwerkrequiem" zur Neufassung der 35 Jahre alten Aufnahmen kam. Als Engler den experimentellen Krautrock der frühen Siebziger wahrnahm, wurde ihm bewusst, dass vor den Krupps bereits andere Gleichgesinnte ebenfalls den Ausbruch aus musikalischen Konventionen gewagt und sich mit Ambient und Noise beschäftigt hatten. Das mit einigen der damaligen Protagonisten wie Mani Neumeier (Guru Guru), Jean-Hervé Peron und Zappi Diermaier (Faust) eingespielte "Stahlwerkrequiem" schließt damit den Kreis. Mit von der Partie sind weiterhin Pyrolator (Der Plan) und Scott Telles (My Education, ST37).

Tracklisting:

Nr. Track Zeit
A Stahlwerkrequiem / Reinhausen 23:28
B Stahlwerkrequiem / Westfalenhütte 13:23


 » Weitere Produkte von Die Krupps
  Die Krupps @ MySpace
  Die Krupps @ Facebook
 » Die Krupps Homepage

 » Weitere Produkte von Bureau B

Bewertungen

Kategorien
Tickets »
Bands von A-Z »
  0 - 9 [ Ä Ö Ü »
  A »
  B »
  C »
  D »
  E »
  F »
  G »
  H »
  I »
  J »
  K »
    K-Bereit
    K-Nitrate
    Kaelan Mikla
    Kaibun
    Kaizer
    Kalkbrenner, Paul
    Kaltherzig
    Kamera 2
    Kant Kino
    Kaos-Frequenz
    Karbu38
    Kardinaljävel
    Karl Bartos
    Karl Thesing
    Kartagon
    Kash
    Kasper Hate
    Katla.
    Kattoo
    Keef Baker
    Ken Laszlo
    Kentin Jivek
    KeOSz
    Kernpunkt
    kETvECTOR
    Kevorkian Death Cycle
    Kezdown
    kFactor
    Kid Moxie
    KieTheVez
    KiEw
    Kifoth
    Kill The Sleeper
    Killing Joke
    Kilowatts & Vanek
    Kim Wilde
    Kingdom Of Evol
    Kirlian Camera
    Kite
    Kittin
    Klang Abstrakt
    Klangstabil
    Klez.e
    Kliche
    Klimt 1918
    Klinik
    Klonavenus
    Kloq
    Klutae
    KMFDM
    KNK
    Known Rebel
    Knutz, The
    Koacha
    Kobold
    Kom-Intern
    Kommando
    Komor Kommando
    Kontrast
    Kopfer Kat
    Koraktor
    Kosheen
    Koto
    Kraftwerk
    Kraken
    Krankheit
    Kreuzweg Ost
    Kriistal Ann
    Kriminal Minds
    Kromak
    Krupps, Die
    Krystal System
    Kult of Red Pyramid
    Kunst als Strafe
    Kuta
    Kyoll
  L »
  M »
  N »
  O »
  P »
  Q »
  R »
  S »
  T »
  U »
  V »
  W »
  X »
  Y »
  Z »
Sampler »
Newcomer »
Merchandise »
Hörspiel / Hörbuch »
Pakete
Zubehör
Zeitschriften
Fundgrube
Gutscheine
Sprachen
Deutsch English
Warenkorb
0 Produkte
Mein Merkzettel
Der Merkzettel ist leer.
Zoon Politicon - Black In White / Limitierte Erstauflage (2CD)