Innerhalb Deutschlands nur 2,95€ Versandkosten, Vinyl und Übergrößen 3,95€, ab 49€ (ohne Tickets) liefern wir portofrei.

Various Artists - electropop.10 (CD)

Various Artists - electropop.10 (CD)

 5,95€

Der Preis beinhaltet 19% MwSt., zzgl. Versandkosten.

  

Veröffentlicht: 27.02.2015

versandbereit, sofort lieferbar

9008798132829 - Gewicht: 105g

Verkaufsrang: 119 [ Höchste Platzierung: 7 ]
Bewertungen: 0 [ Bewertung abgeben ]

Das deutsche Elektrolabel conzoom Records veröffentlicht die Serie, die sich schwerpunktmäßig neueren und noch nicht so bekannten Künstlern aus dem elektronischen Musikbereich widmet, bereits seit 2008. Gut sechseinhalb Jahre nach der Veröffentlichung der ersten „electropop“ Compilation feiert die Serie nun mit ihrem zehnten Teil ein beeindruckendes Jubiläum.

Und das Label bleibt sich auch auf dieser neuen Zusammenstellung treu. Erneut gibt es 13 tolle Songs, die die Vielschichtigkeit der elektronischen Popmusik auf unterschiedliche Art beleuchten und reflektieren. Frisch und frei von Zwängen zeigen sich hier Künstler wie die britische Band Sinestar, deren Song „Fortunes Faded“ in Zusammenarbeit mit Mesh Urgestein Richard Silverthorn entstanden ist. Oder die russische Band Electro Spectre, die mit ihren Titeln in ihrem Heimatland bereits diverse Erfolge verbuchen konnte. Aus Deutschland geben sich POS.:2 die Ehre und zeigen mit „Only Electropop“, dass die Gedankenspiele und Umsetzungen á la Kraftwerk auch im Jahr 2015 noch so lebendig sind wie eh und je.

Den krönenden und wohl auch überraschenden Abschluss bilden dann Zoon Politicon. Die Band gibt es bereits seit langer Zeit, doch über die letzten 15 Jahre war es mehr als ruhig um das Elektroprojekt. Nun melden sich die Helmut und Achim endlich wieder zurück. Und als erstes neues Lebenszeichen gibt es eine Maxi-Version des neu arrangierten alten Klassikers „Mercy“ auf dieser Zusammenstellung zu genießen.

Und so durchlebt der Hörer auf „electropop.10“ eine musikalisch spannende und abwechslungsreiche Reise. Und als Ergebnis bleiben viele neue Entdeckungen nachhaltig im Gedächtnis.

Tracklisting:

Nr. Track Zeit
1 Dead Man Recovering - Dignity (Extended Version) --
2 Electro Planet - Way To The Planet (Remix by Eduard Reik) --
3 Electro Spectre - Your Love Is A Criminal (The Vibe Of Vice Remix) --
4 Heliophile - Econocide (Extended Mix) --
5 Kartagon – Rescue Me (Kartagon Club Mix) --
6 Naommon - Beginning Everyday (Arôme Artificiel's Mix) --
7 Pos.:2 - Only Electropop (Conzoom Edit) --
8 Sinestar - Fortunes Faded (Krammix Liberator Remix) --
9 The Voice And The Snake - Children Of The Sun (Ricardo Autobahn Extended Edit) --
10 Vaylon - Lost (Extended Mix) --
11 X-Sonic - Machine Language (128K Extended Ram Remix) --
12 Zero-Eq - Discodark (Extended Mix) --
13 Zoon Politicon - Mercy 2014 (Extended Version) --


 » Weitere Produkte von Serie: electropop

 » Weitere Produkte von Conzoom Records

Bewertungen

Produkt der Woche
Sprachen
Deutsch English
Warenkorb
0 Produkte
Mein Merkzettel
Der Merkzettel ist leer.
Zoon Politicon - Black In White / Limitierte Erstauflage (2CD)