Innerhalb Deutschlands nur 2,95€ Versandkosten, Vinyl und Übergrößen 3,95€, ab 49€ (ohne Tickets) liefern wir portofrei.

Tanzwut - Die Tanzwut kehrt zurück (12" Vinyl)

Tanzwut - Die Tanzwut kehrt zurück (12\" Vinyl)

 25,95€

Der Preis beinhaltet bereits die MwSt., zzgl. Versandkosten.

  

Veröffentlicht: 28.05.2021

versandbereit, sofort lieferbar

886922649318 - Gewicht: 405g

Verkaufsrang: – [ Höchste Platzierung: 208 ]
Bewertungen: 0 [ Bewertung abgeben ]

Aufgrund der Größe des Produkts müssen wir erhöhte Versandkosten in Höhe von 3,95 € berechnen. Bei einer Warenbestellung über 49,00 € ist der Versand jedoch kostenfrei!

Die Tanzwut kehrt zurück. Treffender hätte ein Album-Titel nicht ausfallen können. Und doch ist dieses Album mehr als einfach nur ein zehntes Studio-Album einer Formation, die zu den Pionieren der deutschsprachigen Rockmusik im mittelalterlichen Gewand gehört.

Der Opener und Titeltrack “Die Tanzwut kehrt zurück” zeigt direkt die neue Dimension der Produktion und peitscht wie ein unaufhaltsamer Sturm heran. Was für ein Auftakt! Thematisch gehen die Berliner um Sänger „Teufel“ direkt in die Vollen und liefern eine Message, über die es sich nachzudenken lohnt. Das Lied erzählt vom schwarzen Tod, auch Pest genannt. Was bringt es uns im Sinne von Höher, Schneller, Weiter materielle Güter anzuhäufen? Tanzwut öffnen einem die Augen, den Moment zu genießen und das Leben zu leben, so, als gäbe es keinen Morgen.

In “Feine Menschen” beweisen die Spielleute, warum sie zurecht zur Elite der deutschen Mittelalter-Rock-Szene gehören. Virtuos und zugleich majestätisch eröffnen schwere Dudelsäcke den Song, ehe sich Shumons treibende Drums dazugesellen. Auch hier greifen Tanzwut thematisch in die Trickkiste der eher unliebsamen Themen und prangern die Oberflächlichkeit und den Egoismus vieler Menschen an. Das Lied skizziert Leute, die über Leichen gehen, nur um ihre Gier zu stillen. Gekleidet ist dieser sozialkritische Text in ein düster-rockiges Gewand mit Headbanger-Qualitäten. Tanzwut wissen, wie es geht.

Saltatio Mortis zieren den thematisch leichtfüßigeren Track “Pack schlägt sich (Pack verträgt sich)“, eine Hymne an Leben, Freundschaft und Zusammenhalt. Mit diesem kraftvollen und fröhlichen Song feiern die seit Jahren befreundeten Spielleute die guten und die schweren Zeiten, die man - egal was passiert - zusammen durchsteht. Dafür sind Freunde schließlich da und alte Liebe rostet bekanntlich nicht.

Tanzwut beweisen aber auch, dass sie nicht nur die lauten Töne, sondern auch die leisen und zarten Klänge hervorragend beherrschen. Perfekt gelingt ihnen dies mit “Allein“, einer Beschreibung von Sehnsucht nach einer verlorenen Liebe. Die Geliebte hat ihren Geliebten verlassen, ohne sich zu verabschieden. Er wird sie nie mehr erreichen können und dennoch wird sie immer einen Platz in seinem Kopf, in seiner Seele und in seinem Herzen behalten. Tiefgreifend erzählt Teufel die Geschichte von der Jagd nach dem Glück.

Tracklisting:

Nr. Track Zeit
A1 Die Tanzwut kehrt zurück --
A2 Feine Menschen --
A3 Bis zum Meer --
A4 Pack feat. Saltatio Mortis --
A5 Die Geister die wir riefen --
A6 Johann --
B1 Narziss --
B2 Schwarze Löcher --
B3 Auf Messers Schneide --
B4 Allein --
B5 Berlin --
B6 Virus --


 » Weitere Produkte von Tanzwut
  Tanzwut @ Facebook
 » Tanzwut Homepage

 » Weitere Produkte von NoCut Entertainment

Bewertungen

Kategorien
Tickets »
Bands von A-Z »
  0 - 9 [ Ä Ö Ü »
  A »
  B »
  C »
  D »
  E »
  F »
  G »
  H »
  I »
  J »
  K »
  L »
  M »
  N »
  O »
  P »
  Q »
  R »
  S »
  T »
    T.K.M.F
    Tactical Module
    Talk Talk
    Talk To Her
    Tamtrum
    Tango Mangalore
    Tanks And Tears
    Tanz ohne Musik
    Tanzwut
    Tapage
    Tapewyrm
    Tatana
    Taxim
    TC75
    Te/DIS
    tEaR!doWn
    Tearful Moon
    Tears for Fears
    Technique
    Techniques Berlin
    Technoir
    Technolorgy
    Technomancer
    Teknique
    Telegraph
    Telekon
    Telex
    Tempers
    Templer
    Ten After Dawn
    Tenderlash
    Tenek
    Tenhi
    Tension Control
    Terminal
    Terminal Choice
    Terminal State
    Terrabeats Concept
    Terrolokaust
    Terrorfakt
    Terrorfrequenz
    Terrorgazm
    Terrorkode
    TET - Travailleur En Trance
    Teufel
    The Anix
    The Autumn Sighs
    The B.H.D
    The Black Capes
    The Black Queen
    The Blood of Others
    The Breath Of Life
    The Brute :
    The Cascades
    The Cemetary Girlz
    The Chant
    The Cold
    The Colder Sea
    The Colours of Silence
    The Coventry
    The Crosslines
    The Cure
    The Dark Clan
    The Dark Red Seed
    The Devil And The Universe
    The Doctors
    The Evasion On Stake
    The Faint
    The Firm Incorporated
    The Force Dimension
    The Glass Beads
    The Glen & Joe Show
    The Glove
    The Godfathers
    The History Of Colour TV
    The Horrors
    The Insight
    The Joy Thieves
    The Killers
    The KVB
    The Last Cry
    The Legendary Pink Dots
    The Legends
    The Livelong June
    The Moon And The Nightspirit
    The Negativity Bias
    The Nerves
    The Opposer Divine
    The Overlookers
    The Phone
    The Psychic Force
    The Pulsar
    The Radio Dept.
    The Rain Within
    The Rope
    The Search
    The Secnd
    The Second Sight
    The Secret French Postcards
    The Shade
    The Shallow Graves
    The Shapes
    The Silverblack
    The Snatcher
    The Soft Moon
    The Spoiled
    The Stir Fry Pop Star
    The Stompcrash
    The Stricken
    The Tear Garden
    The Tough Alliance
    The Toy Shop
    The Twilight Garden
    The Twilight Sad
    The Twins
    The Vacant Lots
    The Villions
    The Violent Youth
    The Voice In Fashion
    The Volt
    The Walking Icon
    The Wars
    The Weyers
    The Wide
    The xx
    The [law-rah] Collective
    Theatre Of Tragedy
    Thee Flanders
    Thee Hyphen
    Then Came The Rain
    Then Comes Silence
    Theriak
    Therion
    Thermostatic
    Third Realm
    Thirteenth Exile
    This Cold Night
    This Drowning Man
    This Morn' omina
    This Void Inside
    Thompson Twins
    Thorofon
    Thought Criminals
    Throbberstalk
    Throbbing Gristle
    THX
    THYX
    Tides From Nebula
    Tiësto
    Tiktaalik
    Time To Change
    Tiny Boys
    Titans
    TOAL
    Tolchock
    Tom Wax
    Tommi Stumpff
    Tommy '86
    Ton8
    Tonal Y Nagual
    Tonikom
    Too Dead To Die
    Too Late For Tears
    Torpedo
    Torul
    Totakeke
    Total Pain Kollapz
    Totem
    Totem Obscura
    Totenwald
    Touching The Void
    TourdeForce
    Toxic Coma
    toxic∙N∙blue
    Trackologists
    Trade Secrets
    Tragedy Of Mine
    Tragic Black
    Tragic Impulse
    Trains On Fire
    Traitrs
    TraKKtor
    Tranquil Eyes
    Trans-X
    Transcendent 7
    Transit Poetry
    Transmission
    Transparent Illusion
    Transponder
    Trash Deity
    Trauma Patient
    Traumtaenzer
    Treibhaus
    Trek With Quintronic
    Trench Run
    Tri-State
    Triode
    Trisomie 21
    Tristesse De La Lune
    Trobar de Morte
    Troika
    True Zebra
    Trust
    Tunes Of Dawn
    Turnbull A.C’s
    Tüsn
    Tuxedomoon
    TV.OUT
    Tweaker
    Twice A Man
    Twilight Ritual
    Twilight-Images
    Twin Tribes
    TWINS / That Which Is Not Said
    Twins In Fear
    Twins Natalia
    Twitch The Ripper
    Two Moons
    Two Witches
    TWZ
    Tycho Brahe
    Tying Tiffany
    Typhoid
    Tyske Ludder
    Tzolk'in
  U »
  V »
  W »
  X »
  Y »
  Z »
Sampler »
Newcomer »
Merchandise »
Hörspiel / Hörbuch »
Pakete
Zubehör
Zeitschriften
Fundgrube
Kostenlos
Gutscheine
Sprachen
Deutsch English
Warenkorb
0 Produkte
Mein Merkzettel
Der Merkzettel ist leer.
electropop.19